Die Philosophie der Seniorenhelfer Sachsen GmbH

Die Philosophie der Seniorenhelfer Sachsen GmbH

Die Seniorenhelfer Sachsen GmbH möchte in jedem Landkreis, jeder Gemeinde, jeder Stadt, jeder Region Helfer in kleinen reaktionsschnellen Teams beschäftigen. Diese sollen Netzartig in gesamt Sachsen die Hilfe- und Pflegebedürftigen vor Ort betreuen und entlasten.

„Visionäre sehen, an was sie glauben. Skeptiker glauben erst, wenn sie es sehen!“

Die Seniorenhelfer arbeiten in kleinen Gruppen im direkten Wohnumfeld der Patienten. Dadurch können wir unmittelbar auf die jeweiligen Wünsche und Bedürfnisse unserer Patienten eingehen und diese erfüllen.
Durch unser Angebot werden die Patienten, deren Angehörige und die mitarbeitenden Pflegedienste unterstützt und entlastet.
Neben Dienstleistungen wie Arztbegleitungen, Einkaufen oder Hilfe bei Behördengängen, liegt das Hauptaugenmerk auf der Einzelbetreuung und Entlastung.
Egal ob es Hilfe im Haus, Garten oder in der Wohnung ist. Jeder Klient soll so lange wie Ihm möglich zu Hause wohnen bleiben können.

„mitten in der Geborgenheit einer großen Familie“

Gegründet 2015, durch die Herren Salzinger und Lehnert, mit 2 Klienten, bewerben sich mittlerweile täglich neue Mitarbeiter, um gemeinsam Patienten zu betreuen.

„angetreten um eine Vision zu erfüllen“

Die Seniorenhelfer Sachsen findet man mittlerweile in den Landkreisen Sächsische Schweiz, Bautzen und Dresden. Jeder Seniorenhelfer arbeitet in der Häuslichkeit der Hilfe- und Pflegebedürftigen.

„flächendeckend den Pflegenotstand zu lindern“

  • kleine, ortsnah zusammengestellte Teams
  • Bereitstellung einer schlanken Verwaltung
  • Mitarbeiter können entspannter auf Patienten eingehen
  • regelmäßige Weiterbildungen
  • freie Zeiteinteilung der Mitarbeiter im Rahmen der Arbeitsgestaltung
  • individuelle Abstimmung der Tätigkeiten zwischen Mitarbeiter und Patient, ohne Umweg über die Verwaltung
  • zufriedene Patienten und Mitarbeiter durch regelmäßige Betreuungsbesuche
  • Nutzung von moderner Branchensoftware und individuellen webbasierten Arbeitshilfen

„Arbeit im Einklang mit den Bedürfnissen der Familie“

Wir wollen mit unserem Geschäftsmodell in unserer Region – in Sachsen den Pflegenotstand lindern. Seniorenhelfern eine freie Entfaltung und Selbstverwirklichung ermöglichen. Den hilfebedürftigen Menschen Zeit und Lebensqualität zurückgeben können, die Sie angenehmer und umsorgter genießen können. Und natürlich, weil wir in dem was wir tun einen tieferen Sinn sehen.

„große Dinge brauchen große Visionen“

Es wurden die bestehenden Betreuungsangebote auf „Herz und Nieren“ geprüft. Aus den Ergebnissen wurde das flexible System der Seniorenhelfer, den unterschiedlichen Anforderungen von Patienten und Angehörigen entwickelt und immer wieder verbessert. Wir sind zutiefst überzeugt, dass es Eines der am besten funktionierenden Systeme am Markt ist.

„Autonomie das Konzept der Zukunft“

Wir wollen als professionelle Betreuungs- und Entlastungkräfte gesehen werden. Wir gehen auf unsere Patienten ein. Natürlich gehören dazu auch die Entlastung und Betreuung sowie die Begleitung im sozialen Umfeld. Wir sind keine Pflege- oder Putzkräfte, sondern Bindeglied zwischen Klienten, Angehörigen, Ärzten und Pflegdienst.

„alle Herausforderungen und Aufgaben gemeinsam meistern“

Unsere Mitarbeiter arbeiten gerne mit ihren Patienten. Die Seniorenhelfer werden durch regelmäßige Weiterbildungen immer wieder auf die besondere Aufgabe im Umgang mit Hilfe- und Pflegebedürftigen geschult und trainiert

„täglich mit Freude den Tag gestalten“
„unsere Seniorenhelfer leben den Gedanken eines liebevollen Umgangs vor“

Im Gegensatz zu den Taktungen der Leistungskomplexe bei Pflegediensten, arbeiten die Seniorenhelfer stundenweise mit und bei den Patienten. Die Pflegedienste können sich auf Ihre Kernkompetenzen der Pflege und der Medizinischen Belange konzentrieren. Angehörige werden entlastet und unterstützt. Unsere Mitarbeiter gehen jeden Tag motivierter und zufriedener arbeiten und kommen zudem noch entspannter nach Hause. Der Verdienst eines Seniorenhelfers ist sehr attraktiv und kann selbst bestimmt werden. Die Seniorenhelfer arbeiten nicht nach einem vorgegebenen „Tourenplan“, sondern können schnell, einfach und flexibel Patientenwünsche erfüllen.

„freie Entfaltung in der Sicherheit eines starken Unternehmens“

Back To Top
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.