Bischofswerda

Am Tor zur Oberlausitz liegt die Große Kreisstadt Bischofswerda im Landkreis Bautzen, welche in ihrem namentlichen Ursprung „am Wasser gelegene Siedlung des Bischofs“ bedeutet. Das Wohlergehen und die Natur sind zwei eng miteinander verbundene Attribute des Standortes. So überzeugt die Stadt mit drei Pflegeheimen, Seniorenwohnheimen und weiteren Pflegediensten im Bereich der Alten- und Krankenpflege. Die Nähe zur Natur und ein gemütliches sowie stressfreies kleinstädtisches Leben sind beste Voraussetzungen für gesundes Altern.

Um ein Altwerden im eigenen Heim so lange wie möglich zu gewährleisten, unterstützen wir die Seniorenhelfer Sachsen und die Bürger Bischofswerdas tatkräftig.

Wir arbeiten im direkten Wohnumfeld des Patienten, wodurch wir ganz individuell auf die Wünsche und Bedürfnisse unserer Patienten eingehen können.

Entlastungs- und Betreuungsleistungen, die wir Ihnen bieten:

  • Entlastungsleistungen im Rahmen der hauswirtschaftlichen Versorgung
  • Alltagsbegleitung auch bei Ausflügen
  • Gespräche zur Förderung des Seelenfriedens
  • Tagesstrukturierung
  • Basteln, Kochen, Singen, …

Sie erhalten die Betreuungs- und Entlastungsleistungen ergänzend zu den regulären Pflegeleistungen, egal welchen Pflegegrad Sie haben. Dabei erleichtert das monatliche Budget von bis zu 125 Euro den fordernden Pflegealltag.

Wir möchten auch den Hilfebedürftigen und Angehörigen rund um Schönbrunn, Weickersdorf und Geißmannsdorf zu Seite stehen.

Wir freuen uns, Ihnen helfen zu dürfen!

Back To TopWordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner