Neustadt in Sachsen

Eingebettet im Neustädter Tal zwischen den Bergrücken des Hohwalds und des Ungerbergs nahe der Grenze zu Tschechien liegt Neustadt in Sachsen – eine Stadt, in der Altes und Neues eng zusammenliegen. Sei es baulich mit dem alten Stadtkern sowie der jahrhundertealten Traditionen oder die hoch entwickelte Infrastruktur und Eigenheimstandorte mit hohem Wohnkomfort. Dasselbe gilt auch für die Einwohner. In der kleinen Stadt findet man statistisch gesehen eine recht große Anzahl von Pflegebedürftigen.

Wir möchten, dass diese Menschen auch bei Hilfsbedürftigkeit so lange wie möglich zu Hause wohnen.

Wir sind ein Betreuungs- und Entlastungsdienst, der Pflegebedürftige und deren Angehörige soweit wie möglich unterstützen und entlasten möchte. Wir möchten Bindeglied zwischen Klienten, Angehörigen, Ärzten und Pflegediensten sein. Wir möchten Pflegebedürftige im Haushalt unterstützen, bei der Teilhabe am Sozialleben sowie bei Sport- und Gedächtnisaktivitäten. Wir möchten Lebensfreude schenken und einen Beitrag zur Lebensqualität leisten. Voraussetzung für den Bezug der Entlastungsleistungen ist, dass die Pflege in einem häuslichen Umfeld erfolgt.

Gern fahren wir auch die umliegenden Ortsteile Langburkersdorf, Polenz und Niederottendorf an.

Wir freuen uns, Ihnen helfen zu dürfen!

Back To Top