Kirschau

In der Stadt Kirschau werden von uns im ambulanten Bereich meist Tätigkeiten der Haushaltshilfe oder der Betreuung erbracht. Beispiele für Tätigkeiten der Haushaltshilfe oder der Betreuung:

  • Reinigung des unmittelbaren Lebensbereiches des Pflegebedürftigen
  • Waschen und Einräumen der Wäsche
  • Einkaufen und Besorgungen
  • Beaufsichtigung

Voraussetzung für die Inanspruchnahme der Entlastungsleistung ist mindestens der Pflegegrad 1. Der Betrag ist für alle Pflegegrade identisch und kann nur von anerkannten Anbietern abgerechnet werden. So kann z.B. eine selbstständige bzw. freiberufliche Putzfrau nicht über den Entlastungsbetrag finanziert werden. Dabei ist Kirschau ein Ort im sächsischen Landkreis Bautzen, 8 km südlich der Großen Kreisstadt Bautzen. Er war bis zum 31. Dezember 2010 eine selbstständige Gemeinde und gehört seitdem zur Stadt Schirgiswalde-Kirschau.

Back To Top